Schlossberger Lenzburg

1983

 

Die Unternehmer Paul Stauffer und Plinio Doninelli legen einen Rebberg unterhalb des Schlosses Lenzburg an.

 

 

90er Jahre

 

Die Rebfläche von Doninelli geht an die Familie Stauffer über.

 

 

2002

 

Nach dem Tode von Paul Stauffer übernimmt dessen Tochter Monica Stauffer den Rebberg.

Seither bewirtschaftet sie diesen äusserst attraktiv gelegenen Rebberg oberhalb der malerischen Altstadt Lenzburgs.

Brättligäuer Riesling-Sylvaner

Geschichte